Daniel Schuh

 

Wer bist du und was machst du?

Mein Name ist Daniel Schuh, ich bin Grafik Designer, lebe und arbeite seit 3 Jahren wieder im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns. Nach 5 Jahren als Art Director bei einem Internet Start-up in Hamburg hat es mich wieder in meine Heimatstadt Teterow gezogen. Die Ruhe und die Natur inspirieren mich einfach mehr als die Hektik der Metropolen. Ich habe den Schritt „zurück“ bis heute nicht bereut. Mein Arbeitsbereich ist ziemlich weit gefächert. Sobald mich ein Aufgabengebiet fasziniert bin ich zu 100 Prozent bei der Sache und gehe in meinen Aufgaben auf. Vom Corporate Design, über Web- und Mobile Design bis zum Produktdesign, habe ich schon viele Projekte erfolgreich umgesetzt. Dabei inspirieren sich die interdisziplinären Projekte gegenseitig. Die Freiheit, meine Ideen umzusetzen und voran zu treiben, motiviert mich immer wieder.

Mein Spezialgebiet ist die Gestaltung von Logos und die Entwicklung von Marken. Ich berate und betreue Unternehmen auch in Sachen Online-Marketing. Eine Erfolgsgeschichte ist hierbei sicherlich die Firma Perebo aus Wismar, die ich seit der Gründung begleite und betreue. Perebo hat sich innerhalb weniger Jahre als Marktführer für Schwimmsysteme etabliert und akquiriert den Hauptteil seiner Kunden online.
Internationale Aufmerksamkeit erlangte das Redesign einer 95ger YAMAHA XJR1200 die ich im Frühjahr 2015 fertig gestellt habe. Ein weiteres Highlight aus dem Bereich Produktdesign sind die handgefertigten, limitierten „Wineracks“.

Was treibt dich als Kultur- und Kreativunternehmer an?

Meine Kunden profitieren von mehr als 10 Jahren Berufserfahrung im Kreativbereich und einem Netzwerk aus Filmern, Textern und Marketingexperten. Ich habe bereits für viele große Firmen und Konzerne gearbeitet. Am liebsten betreue ich allerdings die kleinen Unternehmen und Start-ups. Zu sehen wie sich die Firmen etablieren, wachsen und sich professionalisieren bereitet mir die größte Freude an meiner Arbeit.

Was erhoffst du dir von Jahr beim Projekt “ Kreativmacher Mecklenburg-Vorpommern“?

Ich erhoffe mir regen Austausch und eine bessere Vernetzung in die Kreativszene Norddeutschlands. Auch positive PR finde ich sehr wichtig um das Geschäft weiter voran zu treiben. Auch die Workshops werden sicher wichtigen Input für eine weitere, positive Unternehmensentwicklung bringen.

Ort: Teterow

Website: www.espiat.com