Veranstaltungshinweis: Kreative Wege zum eigenen Unternehmen

Veröffentlicht am 15. September 2015 unter Allgemein

Veranstaltung: „Format: Innensichten meets Kreativmacher MV“
Wann: Donnerstag, 17. September 2015 um 18.30 Uhr
Wo: Café Käthe, Barnstorfer Weg 10, 18057 Rostock

Vier kreative Gründerinnen, Gründer und Selbstständige erzählen ihre Geschichten. Sie erzählen auf der Bühne über ihre ganz eigene Definition vom Unternehmersein, über Erfolge, Herausforderungen und Rückschläge. Sie berichten über ihren persönlichen Weg von der Idee zum eigenen Unternehmen, vom Aufstehen, Kämpfen, Siegen aber auch vom Scheitern. Auch mit dem Publikum wird diskutiert – über kreative (Um-)Wege und Erfahrungen bei der Umsetzung der eigenen Ideen.

Die Veranstaltung „Format: Innensichten meets Kreativmacher MV“ des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes ist ein Special zum aktuellen Wettbewerb Kreativmacher Mecklenburg-Vorpommern – Kreativschaffende aus der Region können sich dafür noch bis zum 4. Oktober 2015 bewerben. Die Veranstaltung bietet Kreativschaffenden neue Impulse zur Umsetzung und Weiterentwicklung ihrer Ideen sowie die Gelegenheit zur Vernetzung. Außerdem können Interessierte mit zwei Gewinnern des letzten Jahres sprechen sowie weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten.

Die Bühnengäste

  • Maria Neumeister, „nähmarie“ (Rostock), Bloggerin, Modedesignern und Gewinnerin des Kreativmacher-Wettbewerbs aus 2014, weitere Infos unter www.naehmarie.de
  • Milena Glimbovski (Berlin), Gründerin von „Original Unverpackt“, dem ersten komplett verpackungsfreien Supermarkt in Berlin, weitere Infos unter: www.original-unverpackt.de
  • Alexander Rudolph (Eickhof), Fotograf, Filmemacher und Gewinner des Kreativmacher-Wettbewerbs aus 2014, weitere Infos unter: www.domusimages.com
  • Julian Adenauer (Berlin), Gründer des retune-Festivals in Berlin – bei ihm trifft Kunst auf neue Technologien, Infos unter: www.julianadenauer.de

Der Eintritt ist kostenfrei – Anmeldungen gern unter hhmvsh@kreativ-bund.de.